Ehrungen für langjährige Mitgliedschaften „Hoher Besuch“ in Bramstedt

Die Lions des LC Wesermünde konnten am Clubabend in der Bauernschänke Bramstedt den Distrikt-Governor Prof. Dr. Johann Schreiner begrüßen. Es gab einen besonderen Anlass, nämlich 8 Lionsfreunde können mit Stolz auf eine langjährige Mitgliedschaft zurückblicken. Prof. Schreiner wollte es sich nicht nehmen lassen, diese Urkunden persönlich an die Jubilare zu übergeben.

Gerhard Wüst, Matthias Bischoff, Uwe Krüger und Dr. Martin Wittmaier sind seit 10 Jahren aktiv dabei, Claus Kühnast seit 15 Jahren, Rolf Sroczynski seit 20 Jahren, Karl Hollenberg seit 30 Jahren und Hans-Jürgen Michaelis bereits seit 35 Jahren. Die anwesenden Lions gratulierten den geehren Freunden mit langanhaltendem Applaus.

Besuch des Distrikt-Governors Prof. Dr. Johann Schreiner im Lions Club Wesermünde am 6.2.2017 in Bramstedt. Wimpelübergabe von Dr. Schreiner (l.) an Präsident Ansgar Nierling
Foto: Hans-F. Monsees

Die vom Distrikt-Governor Prof. Dr. Johann Schreiner für langjährige Mitgliedschaft geehrten Lionsfreunde. (v.l.n.r.: Präsident Ansgar Nierling, Gerhard Wüst, Matthias Bischoff, Karl Hollenberg, Claus Kühnast, Rolf Sroczynski und Prof. Dr. Johann Schreiner. Foto: Hans-F. Monsees

Alte Brillen und Hörgeräte schenken neue Hoffnung

Lions Club Wesermünde verschickt gut gefüllten Karton voller Hörgeräte und Brillen

Zum wiederholten Male konnten die Freunde des Lions Club Wesermünde eine vielzahl von gebrauchten Brillen und Hörgeräte auf den Weg in die Sammelstellen versenden.

Brillenversand (28.1.2017) Foto: Monsees
v.l.n.r.: Dr. Thomas Dorsch, Hans-Friedrich Monsees, Peter Heß, Jochen Graue

Kohl- und Pinkelwanderung 2017

Es ist schon gute Tradition der Lions, das Neue Jahr mit einer zünftigen Kohl- und Pinkelwanderung zu begrüßen.

Unser Präsident Ansgar hatte für Sonntag, dem 8. Januar um 11:00 Uhr geladen und 20 Lionsfreunde fanden sich am Bahnhof ein, um mit ihm ‚halb‘ Loxstedt zu umwandern.

Bei ansprechendem Wetter (trocken und windstill) konnten sporadisch auftauchende Eisplatten mühelos umrundet werden.

Für die obligatorische Schnapspause waren entsprechende Utensilien im Rucksack dabei.

Zwischenzeitig hatten Sigrid und Claudia im Schulpark den Tisch mit Leckereien gedeckt und sogar die Parkbänke mit warmen Wolldecken für uns ausgelegt.Die Ankommenden wurden liebevoll begrüßt und mit warmen Getränken versorgt.

Den beiden gilt für ihren selbstlosen Einsatz ein besonderes Dankeschön.

Nach einigen fotografischen Schnappschüssen ging es den Rest des Weges zum MARKTSTÜBCHEN, wo wir weitere fünf Lionsfreunde begrüßen konnten.

Es wurde lecker und reichlich aufgetischt, so daß keine Wünsche übrig blieben. Gegen 15:30 Uhr löste sich dann die gemütliche Runde auf.

Unserem Präsidenten gilt ein dickes Lob für die schönen Stunden.

Text: M.Kirchhoff am 15.1.17

Lions-Quest Siegel für das Gymnasium Wesermünde

Übergabe Qualitätssiegel an das Gymnasium Wesermünde
(v.l.n.r.: Hans-Jürgen von Maercker (LQ), Hans-Friedrich Monsees (Lions Zonenleiter), Ursula Reimers (Lions-Quest Kabinettbeauftragte), Frau Becker (Schulleiterin Gymnasium Wesermünde), Ansgar Nierling (Präsident Lions Club Wesermünde)
Fotos: H.-F. Monsees (19.12.2016)

Urkunde Qualitätssiegel Lions-Quest

Im Rahmen des Weihnachtskonzertes am 19. Dez. 2016 wurde dem Gymnasium Wesermünde das Qualitätssiegel des Hilfswerks der Deutschen Lions e. V. verliehen. Das Siegel wird für die besonders erfolgreiche Umsetzung des Lebenskompetenz-Programms Lions-Quest  „Erwachsen werden“ an die Schulleiterin, Frau Becker, durch den Präsidenten des Lions Clubs Wesermünde, Ansgar Nierling, den Zonenleiter Hans-Friedrich Monsees und der Kabinettbeauftragten Ursula Reimers, verliehen. Weiterlesen